Wenn Sorgen und Ängste das Leben bestimmen

 

Sorgen, Stress und Ängste begleiten jeden Menschen. Diesen Emotionen liegen ursprüngliche, körperliche und mentale Prozesse zugrunde, mit dem Ziel den Menschen vor bestehenden und kommenden Gefahren zu schützen.

In Krisenzeiten, wie die aktuell durch das Corona-Virus verursachte, können Menschen in langanhaltende Stress- und Angstsituationen gelangen.

Was passiert im Körper bei Stress und wie reagiert er auf Dauerstress?

Mit welchen Maßnahmen kann man einen Organismus in diesen Stress- und Angstsituationen unterstützen?

Im folgenden Video wird diese Thematik, speziell auch unter naturheilkundlichen Gesichtspunkten betrachtet. 

 

Ihr Browser unterstützt kein HTML5 video.

Bleiben Sie gesund!
Ihr SANUM-Team